Wie man Felgen vor Bordstein ausschlag schützt? Neuester Leitfaden 2024

Wie man Felgen vor Bordstein ausschlag schützt? Neuester Leitfaden 2024

Was das Thema Bordsteinausschlag betrifft, so sind viele Autobesitzer sehr besorgt darüber. Heute werden Tesla wir als Beispiel darüber sprechen, wie man die Räder vor Beschädigungen schützt und wie man sie nach einer Beschädigung repariert.

Warum ist der Schutz von tesa Felgen wichtig?

Zunächst einmal vom Preis. ist eine eigenständige Luxusmarke, und ihre Felgen sind in der Regel teurer als die von Economy- oder Mittelklasse-Marken. Neben den Gründen für die eigene Marke hängt der Preis für den Reifenwechsel auch mit der Leistung der Felge zusammen, sein Preis hängt auch mit dem Material, der Größe und dem Design der Felge zusammen.

Im Allgemeinen können die Kosten für den Austausch einer Standard-Aluminiumfelge Tesla zwischen einigen hundert und tausend Dollar liegen, wobei der Preis der Reifen nicht eingerechnet ist. Wenn Sie sich für Hochleistungsfelgen oder einzigartig gestaltete Felgen entscheiden, kann der Preis höher sein.

Zweitens können beschädigte Felgen Sicherheitsprobleme verursachen. Zum Beispiel kann es sein, dass eine verbogene Felge den Reifen nicht richtig aufsetzt, was zu schlechtem Handling oder sogar Reifenversagen führen kann.

Und Tesla Fahrzeuge sind für ihre Leistungsfähigkeit bekannt. Beschädigte Felgen können die Ausrichtung und Aufhängung des Fahrzeugs beeinträchtigen, das Fahrverhalten verändern und die Effizienz des Autos verringern, insbesondere im Hinblick auf den Energieverbrauch von Elektrofahrzeugen wie Teslas.

Worüber ich schließlich sprechen möchte, ist der sekundäre Verkaufswert. Da Tesla Fahrzeuge im Allgemeinen als Luxusgüter gelten, können selbst geringfügige kosmetische Schäden (wie z. B. Bordsteinausschlag an den Felgen) ihren Marktwert stark beeinträchtigen. Wenn Sie die Idee haben, weiterzuverkaufen, achten Sie darauf, die Räder zu schützen.

Deshalb denke ich, dass es wichtig ist, seine Tesla Reifen zu schützen.

Warum tritt ein Hautausschlag auf?

Das erste Szenario ist, wenn Sie zu nah am Bordstein fahren oder parken, werden die Felgen Ihrer Räder daran kratzen und zerkratzt oder beschädigt. Dies geschieht am ehesten in engen Parklücken oder unbekannten Bereichen, wo es schwierig sein kann, den Abstand zum Bordstein einzuschätzen.

Darüber hinaus erhöhen Sichtprobleme in der Nacht oder schlechtes Wetter das Risiko solcher Vorfälle weiter. , Unerfahrenheit oder ein Moment der Ablenkung während der Fahrt können ebenfalls zu einem Hautausschlag führen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Ergebnisse bei einer Kollision der Räder Ihres Autos mit dem Bordstein selten günstig sind, aber vorsichtiges Fahren und ein Bewusstsein für Ihre Umgebung können Ihnen helfen, diese unerwünschten Begegnungen zu vermeiden.

Wie schützt man Felgen vor Bordsteinausschlag?

Ich beschreibe kurz, wie Sie Ihre Räder in fünf Aspekten vor Beschädigungen schützen können. Schauen Sie doch mal rein!

  • 1. Felgenschutz verwenden

Dieser Punkt ist sehr wichtig. Kaufen Sie einen Felgenschutz, der am Rand der Felge des Autos montiert wird - dies ist der Teil, der während der Fahrt am ehesten mit Bordsteinen in Berührung kommt.
Sie wirken wie eine Barriere, absorbieren Stöße, die die Felgenoberfläche zerkratzen, verbeulen oder abnutzen könnten, und verbessern das Erscheinungsbild des Rades. Es stehen zwei Arten zur Auswahl: Clip-on-Typ und Klebetyp. Sie können nach Ihren Wünschen wählen.
Ein Wort der Vorsicht: Felgenschoner können zwar das Risiko von Felgenschäden erheblich verringern, aber sie sind nicht narrensicher und schützen möglicherweise nicht vor allen Arten von Stößen. Außerdem müssen sie regelmäßig auf Verschleiß überprüft und bei Beschädigung ausgetauscht werden.
Insgesamt sind Felgenschoner eine praktische und kostengünstige Lösung für alle, die die Lebensdauer und das Aussehen ihrer Laufräder verlängern möchten.

  • 2. Installieren Sie Straßenalarme

Es ist wie ein Näherungssensor auf der Felge. Es piept, wenn man dem Bordstein zu nahe kommt. Es ist eine kleine Investition, die Ihnen viel Kummer und die Kosten für die Reparatur Ihrer Felgen ersparen kann.

  • 3. Intelligentes Parken nutzen

Beim Einparken können Sie Smart Parking aktivieren, wie z. B. Parkleitsysteme und automatische Parktechnik. Diese Technologien können die Situation rund um das Auto deutlich darstellen und Radkratzer durch tote Winkel beim Einparken weitgehend vermeiden.

  • 4. Wählen Sie Reifen mit etwas breiteren Seitenwänden

Wenn Sie nicht von Ultra-Niederquerschnittsreifen besessen sind, können Sie sich für Reifen mit etwas breiteren Seitenwänden entscheiden. Erstens bietet die größere Breite mehr Gummimaterial für verbesserte Elastizität und Dämpfung. Dadurch kann der Reifen Stöße und Vibrationen von unebenen Straßenoberflächen besser absorbieren und Schäden an der inneren Struktur und dem Profil des Reifens reduzieren.

Zweitens bieten Reifen mit breiteren Seitenwänden einen besseren Schutz beim Auftreffen auf Straßenhindernisse wie Bordsteine. Breitere Seitenwände reduzieren direkte Kollisionen, minimieren Schäden an Reifen und Rädern und verlängern letztendlich die Lebensdauer der Reifen.

Darüber hinaus verbessern breitere Seitenwände das Handling und den Komfort, indem sie die Seitensteifigkeit erhöhen, die Fahrzeugstabilität und Manövrierfähigkeit verbessern und Straßenvibrationen dämpfen, um Fahrunannehmlichkeiten zu reduzieren.

  • 5. Regelmäßige Inspektion

Gehen Sie von Zeit zu Zeit um Ihr Auto herum und untersuchen Sie die Felgen auf Schäden. Wenn Sie Probleme frühzeitig erkennen, können Sie sich später viel Ärger ersparen.

Wie repariert man den Bordsteinausschlag?

  • Wenn Sie Ihr Auto viele Male benutzt haben, ist es unvermeidlich, dass die Radnabe stark zerkratzt oder verbeult wird. Das ist ein ganz normales Phänomen. Wenn Sie für Reparaturen nicht in eine Werkstatt gehen möchten, finden Sie hier einige DIY-Reparaturschritte für Sie.
  • Wenn Sie Ihr Auto viele Male benutzt haben, ist es unvermeidlich, dass die Radnabe stark zerkratzt oder verbeult wird. Das ist ein ganz normales Phänomen. Wenn Sie für Reparaturen nicht in eine Werkstatt gehen möchten, finden Sie hier einige DIY-Reparaturschritte für Sie.
  • Bereiten Sie zunächst diese Werkzeuge vor. Schleifpapier der Körnung 80, Schleifpapier der Körnung 400, mit Wasser gefüllte Sprühflasche, WD-40 Teilereiniger, WD-40 Ölfleckenentferner, Nabenbürste, Reinigungstuch, Fasertuch, Alkohol, Spezialerde für Radnabe, Kunststoffschaber, selbstsprühende Bodenfarbe, Selbstlackierung, Spielkarten oder Papier.
  • Beginnen Sie mit der Reinigung der Radnabe: Viele Radnaben sind nach vielen Jahren des Gebrauchs noch nicht gereinigt worden. Auf den Rädern befinden sich bereits viele gelbe Schmutz- und Ölflecken. Dann müssen Sie Ölfleckenentferner auf die Radnaben sprühen und mit einem Reinigungstuch die Fett- und Klebeschicht auf der Oberfläche der Radnaben abwaschen.
  • Sekundäre Reinigung. Nach der Reinigung mit Ölfleckenentferner die Radnabe mit einem speziell auf Bremsstaub ausgerichteten Teilereiniger einsprühen und erneut mit einer Reifenbürste reinigen, um die ursprüngliche Farbe hervorzuheben.
  • Beginnen Sie mit dem Polieren der Kratzer auf der Radnabe. Nachdem Sie die Radnabe gründlich gereinigt haben, müssen Sie sie mit Schleifpapier der Körnung 80 abschleifen. Schleifpapier der Körnung 80 ist gröber und leichter zu schleifen. Es ist zu beachten, dass es hier nicht darum geht, die Narben zu polieren, sondern darum, die Grate auf der Oberfläche der Radnabe und den Schmutz in den Narben wegzupolieren, um die Wartung zu erleichtern, so dass Sie beim Polieren nicht zu viel Kraft aufwenden müssen, sondern nur gleichmäßige Kraft aufbringen.
  • Dreimal reinigen. Reinigen Sie es nach dem Schleifen dreimal mit Alkohol und einem Handtuch. Nach dem Abwaschen des Oberflächenstaubs trocknet er automatisch.
  • Reparieren Sie den Schaden an der beschädigten Radnabe. Verwenden Sie spezielle Spachtelmasse für Radnaben, um die Kratzer auf der Radnabe zu füllen, die in den obigen Schritten poliert wurde. Drücken Sie die Erde auf dem Schaber zusammen, tragen Sie ihn auf die Radnabe auf und drücken Sie die Luft im Inneren aus. Warten Sie dreißig Minuten, nachdem Sie die gesamte Radnabe beschichtet haben.
  • Verwende Schleifpapier der Körnung 400, um die Erde zu schleifen und zu füllen. Verwenden Sie einen harten Schwamm und eine Wassersprühflasche mit Schleifpapier der Körnung 400, um die Füllerde zu polieren. Wenden Sie keine übermäßige Kraft an und folgen Sie einfach der Kontur der Radnabe. Sie können Ihre Brille schließen und die Radnabe berühren, um sicherzustellen, dass die Oberfläche glatt ist.
  • Viermal waschen. Reinigen Sie die Radnabe erneut mit der Sprühflasche, lassen Sie sie trocknen und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  • Bereiten Sie die Räder vor. Stecken Sie zunächst die Spielkarte zwischen Radnabe und Reifen, um zu verhindern, dass Farbe auf den Reifen spritzt. Nehmen Sie die selbstsprühende Grundierung heraus, um die Räder zu färben. Sie müssen drei Schichten sprühen. Die erste Schicht muss nicht zu dick aufgesprüht werden, sondern nur gleichmäßig aufsprühen. Beginnen Sie nach fünf Minuten mit dem Aufsprühen der zweiten Schicht, die dicker sein kann. Sprühen Sie dann zehn Minuten später die dritte Schicht auf.
  • Sprühen Sie die Felgen mit Lack. Gleiche Schritte wie bei der Grundierung. Warten Sie zehn Minuten zwischen den einzelnen Schichten und warten Sie, bis die Farbe vollständig getrocknet ist, bevor Sie eine neue Schicht aufsprühen. Generell ist eine Raumtemperatur von 25° eher für die Spritzlackierung geeignet.
  • Der letzte Schritt ist der Lack. Gleiche Schritte wie Grundierung und Beize. Der Unterschied besteht darin, dass der Lack näher an die Radnabe gesprüht werden sollte, da er sonst zum Vorschein kommt.

Nachdem der letzte Schritt abgeschlossen ist, können Sie die Spielkarten oder das Papier entfernen. Wenn Sie versehentlich Farbe auf den Reifen sprühen, machen Sie sich keine Sorgen. Nachdem der Reifen eine Weile benutzt wurde, fällt der Lack automatisch ab.

Die oben genannten Schritte sind die grundlegenden Schritte zur Reparatur der Radnabe. Wenn Sie den Reparaturprozess nicht verstehen oder Fehler machen, können Sie sich an uns wenden.

Wie wählt man Felgenschoner aus?

Wie wir bereits erwähnt haben, ist der beste Weg, um Schäden an der Nabe zu vermeiden, der Kauf eines Felgenschutzes. Der Austausch eines Felgenschutzes kostet nur zehn bis hundert Dollar, was sehr kostengünstig ist.
Wenn du einen Tesla Radschutz kaufen möchtest, solltest du hier ein paar Punkte beachten.

  • 1. Funktion

Achten Sie darauf, dass der Protektor die gesamte Kante des Tesla Rades effektiv abdecken kann, insbesondere bei niedrig liegenden Model S und Der Protektor muss in der Lage sein, niedrigeren Bordsteinen standzuhalten.

  • 2.Installation

Es gibt 5 Installationsarten: Clip-on, Klebstoff-basiert, Channel-fit, Magnetisch und Snap-on. Wenn Sie häufig Schutzvorrichtungen austauschen oder entfernen, ist möglicherweise eine Klemme oder eine magnetische Schutzvorrichtung besser geeignet. Wenn Sie hingegen nach einer dauerhafteren Fixierungslösung suchen, bevorzugen Sie möglicherweise einen selbstklebenden oder aufsteckbaren Schutz. Sie können uns vor dem Kauf konsultieren und wir werden Ihnen die beste Lösung für Sie anbieten.

  • 3.Color

Das versteht sich von selbst, folgen Sie einfach Ihren Vorlieben. Beliebte Optionen sind derzeit Schwarz, Grau oder die originale Radfarbe des Fahrzeugs.

  • 4.Compatibility

Verschiedene Tesla Modelle sind mit unterschiedlichen Radnabenmodellen ausgestattet, so dass auch die Größe ihrer Radprotektoren unterschiedlich sein kann.
Zum Beispiel: Model S sind in der Regel mit 19-Zoll- oder 21-Zoll-Rädern ausgestattet, und einige Hochleistungsversionen können mit größeren Rädern ausgestattet sein. Y ist in der Regel mit 19-Zoll-, 20-Zoll- oder 21-Zoll-Rädern ausgestattet, je nach Model Ausführung.
Achten Sie bei der Auswahl darauf, dass die Radschutzvorrichtung mit der Version und Model den Model Rädern übereinstimmt. Und Sie sollten die richtige Radnabe entsprechend Ihrer Auto Model - und Radnabengröße auswählen.

  • 5.Materials

Wählen Sie Materialien, die strapazierfähig sind und nicht zu viel zusätzliches Gewicht verursachen, wie z. B. hochwertiges Polyurethan oder spezieller synthetischer Gummi, die nicht nur langfristigen Schutz bieten, sondern auch die Leistung des Laufrads nicht beeinträchtigen.

  • 6.Brand

Wählen Sie eine Marke mit vielen Nutzerbewertungen, wie z. B. Wir sind seit vielen Jahren führend in der Branche und haben es uns zur Aufgabe gemacht, hochwertiges Tesla Zubehör herzustellen, das von den Anwendern gut angenommen wird. Fast sämtliches Tesla Zubehör finden Sie auf unserer offiziellen Website. Wenn Sie Probleme mit der Ware haben, können Sie uns per E-Mail kontaktieren und wir werden Ihnen innerhalb von 24 Stunden antworten.

Woher weiß ich, welche Laufradgröße mein Tesla Y hat?

Das Tesla Model Y wird mit verschiedenen Radoptionen geliefert, und die Größe kann je nach Variante und gewählter Konfiguration variieren. Hier sind ein paar Möglichkeiten, um die Radgröße Ihres Tesla Model Y zu bestimmen:

  • 1. Überprüfen Sie die Website oder die Dokumentation: Tesla Auf der Tesla Website des Büros finden Sie oft detaillierte Spezifikationen für jedes FahrzeugModel, einschließlich Informationen über die verfügbaren Radgrößen.
  • 2. Überprüfen Sie die Räder Ihres Autos: Sie können die Größe der Reifen beobachten, um die Größe der Räder zu bestimmen. Die Größenmarkierungen auf den Rädern befinden sich in der Regel auf der Innenseite der Felge und markieren den Durchmesser und die Breite des Rades.

Beispiel: 225/55R17. In diesem Beispiel gibt 225 die Breite des Reifens in Millimetern an, 55 das Serienverhältnis des Reifens, R gibt an, dass die Reifenkonstruktion radial ist, und 17 gibt den Felgendurchmesser in Zoll an.
Sobald Sie die Größe des Reifens kennen, können Sie die Größe des angepassten Rades bestimmen. Der Durchmesser des Rades muss mit dem Durchmesser des Reifens übereinstimmen, damit Sie sicher sein können, dass die beiden perfekt passen. Wenn der Reifendurchmesser beispielsweise 17 Zoll beträgt, müssen Sie ein 17-Zoll-Rad wählen.
Abgesehen von den oben genannten Faktoren gibt es einige andere Faktoren, die die Wahl der Räder für Ihr Fahrzeug beeinflussen können, wie z. B. Einpresstiefe, Radmaterial und Styling.

  • 3. Kontaktieren Sie uns, um die richtigen Größeninformationen zu erhalten. Wir sind der führende Tesla Teilehersteller in China und mit verschiedenen Arten von Teilen vertraut. In Bezug auf das Tesla Model y Modelsind unsere Hauptverkaufsschlager die 20- und 21-Zoll-Laufräder, sie sorgen für eine nahtlose und präzise Anpassung an das Model Y-Design Model und die Fahrt ist garantiert reibungslos und sicher.

Schlussfolgerung

Befolgen Sie die oben genannten Schritte, um Ihre Tesla Felgen zu schützen. Wenn Sie sich immer noch verwirrt fühlen, kontaktieren Sie uns bitte und wir hoffen, Ihnen helfen zu können.